STORY

MÄNNERWIRTSCHAFT MAL ANDERS.

“Do the things you love, love the things you do”.

Männer und Salat? Ja, das gibt es. Lieber Gemüse und Fruchtfleisch statt Grill. Ganz bewusst haben sich Emrah und Toni zu Ihrem Konzept entschieden. Beide kennen sich schon seit Schulzeiten. „Der Hunger und Appetit, die Liebe für gesundes Essen haben uns zusammen geführt“, sagt Emrah. Beide schätzen eine ausgewogene, vitale Ernährung mit vielen natürlichen Zutaten, vor allem im Berufsalltag. „Meine Familie hat schon immer Nahrungsmittel selbst angebaut, frisch zubereitet und verspeist. Es gibt nichts Besseres!“, sagt Toni. Emrah dazu: Wir choppen die frischen Zutaten mit einem Mezzaluna Messer klein. Dadurch können die einzelnen Bestandteile das Dressing besser aufnehmen. Es entsteht eine interessante Mischung aus Zutaten, Geschmäckern und Texturen. Ein spannendes Gaumen-Erlebnis, das Frauen und natürlich auch Männer begeistern soll.

UNSER ANSPRUCH

Wir lieben es frisch und umweltbewusst.

Wir bevorzugen regionale Produkte. Obst und Gemüse beziehen wir überwiegend aus unserer Region.
Unser Motto: Morgens beim Bauern geerntet, Mittags bei lovesalad auf dem Teller.

Wir glauben an Nachhaltigkeit.

Als „Take-away“ möchten wir es unseren Kunden möglichst einfach machen, bei uns zu genießen.
Beim Thema Verpackungen setzen wir deshalb auf kompostierbare Wertstoffe.
Beispielsweise besteht unsere Salatschale aus PLA (Polylactic Acid), das aus Maisstärke und Zuckerrohr gewonnen wird.
Zudem versuchen wir grundsätzlich bei all unseren Prozessen Abfall möglichst zu vermeiden.

PARTNER

Wir arbeiten mit zertifizierten Partnern.

Fairer Handel und Nachhaltigkeit sind uns wichtig. Das gilt nicht nur für unser Obst und Gemüse.
Auch unseren Kaffee und Tee beziehen wir aus nachhaltigem Anbau.  Das untermauern auch unsere Partner.

Zertifikate Naturesse